Britische Dokumentarfotografie seit den 1960er Jahren.
Fotograf*innen: James Barnor, John Bulmer, Rob Bremner, Robert Darch, Anna Fox, Ken Grant, Paul Hill, David Hurn, Markéta Luskačová, Kirsty Mackay, Niall McDiarmid, Peter Mitchel, Tish Murtha, John Myers, Martin Parr, Tony Ray-Jones, Paul Reas, Homer Sykes, Tom Wood und weitere.

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.