Israeli, Erez (2011)

Der in Tel Aviv lebende Erez Israeli konfrontiert uns in seinen Videos mit bewegenden und hoch emotionalen Bildern.
In der Auseinandersetzung mit der jüdisch-israelischen Geschichte setzt der Künstler auf die persönlichen Befindlichkeiten des Betrachters. Ebenso wie Gili Avissar wird auch Erez Israeli Teil der eigenen Inszenierungen. Er selbst erduldet und erleidet, wenn er sich zum Beispiel den Judenstern eigenhändig auf seine Brust näht. Erez Israeli gelingt in diesem Nachfühlen eine Brücke zwischen der Geschichte und der Gegenwart.

In einer Präsentation zeigten wir 2011 die Arbeit des israelischen Künstlers.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.